Folge 52: Proteinprodukte, Octenisept und Back to the 80s?

Im neusten PTAheute-Montagsbriefing spricht Benedikt Richter über ein Image-Video für Apotheken, Neuigkeiten bei der Therapie von Vaginalinfektionen und die Sinnhaftigkeiten von High-Protein-Produkten.

Folge 51: Scharfe Sache, unverzichtbare FAM und Augen auf bei Silomat

In der neusten Podcastfolge klärt Benedikt Richter, was es bei PTAheute Neues gibt, warum man bei Silomat aufpassen sollte und wieso Capsaicin-Produkte schärfer sind als gedacht.

Folge 50: Dosierungsangaben, E-Rezept und digitale AU

Start, Stopp, Verschoben – im aktuellen Montags-Briefing erklärt Benedikt Richter, was mit dem Start der neuen AU zu beachten ist, wann die Friedenspflicht für Dosierungsangaben endet und warum der Start des E-Rezepts sich (schon wieder) verschiebt.

Folge 49: Parodontitis, Rezeptfälschungen und Grippe­impfung

Warum sollte man Parodontitis ernst nehmen, für wen empfiehlt sich die Grippeimpfung und welche guten Neuigkeiten für PTA gibt es vom Deutschen Apothekertag? Mit diesen und weiteren Themen beschäftigt sich Benedikt Richter im aktuellen Podcast.

Folge 48: Weltkindertag: Vitamine und Infoportal gegen Depressionen

Fruchtsäfte mit B-Vitaminen und Süßigkeiten mit Vitamin C – anlässlich des heutigen Weltkindertages wirft Benedikt Richter im Podcast unter anderem einen Blick auf die Vitaminversorgung bei Kindern und stellt sich die Frage: Wann ist eine Substitution wirklich notwendig?

Folge 47: Misoprostol, Impfempfehlung für Schwangere, E-Rezept und DiGA

Im aktuellen Montagsbriefing spricht Benedikt Richter über Misoprostol als Fertigarzneimittel zur Geburtseinleitung, über die neue Impfempfehlung für Schwangere und Stillende, wie es eigentlich mit dem E-Rezept vorangeht und welche digitalen Gesundheitsapps die Krankenkassen übernehmen.

Folge 46: Müffelnde Betablocker, berauschende Lebensmittel und multiresistente Keime

Im aktuellen Montagsbriefing klärt Benedikt Richter unter anderem, weshalb Metoprolol müffelt, warum Lidl Cannabis-Lebensmittel zurückrufen musste und wieso alle gebährfähigen Frauen einen Medikationsplan erhalten sollten.

Folge 45: Booster, Zertifikate und Grippeimpfstoffe

In dieser Woche klärt Benedikt Richter im Podcast, weshalb Apotheken Platz im Kühlschrank schaffen sollten, wie es um die Vertretungsbefugnis steht und ob Impfdurchbrüche häufig sind.

Folge 44: Vertretungsbefugnis, Gin und Titandioxid

Wie könnten PTA in Zukunft die Vertretungsbefugnis erlangen? Wie problematisch ist Titandioxid in Arzneimitteln und wo erhalten PTA Informationen zu apothekenspezifischen Themen der Wahlprogramme? Diesen und weiteren Fragen geht Benedikt Richter im aktuellen Podcast nach.

Folge 43: Gin, eine Schmetterlingsblüte und ein Apothekenlabor

Sascha Hubing und Cem Koc hatten eine Idee: Die ursprünglichen Kompetenzen der Apotheke wieder in den Fokus rücken und gleichzeitig etwas Einzigartiges schaffen. Es geht um Gin aus der Apotheke, der dank integriertem Indikator bei der Zugabe von Tonic Water die Farbe verändert. Was eine bestimmte Blüte damit zu tun hat und wieso Sie an den Chemie-Unterricht im Labor zurückdenken sollen, erfahren Sie im Gespräch zwischen Sascha Hubing und PTAheute.de-Chefredakteurin Cornelia Neth.